Hedonis

Sicilia IGT

In Erinnerung an die alte philosophische Strömung, die Lebenslust und Lebensfreude als oberstes Ziel definierte, gedeiht Hedonis. Ein Rotwein aus Sizilien, gemacht, um unsere Sinne zu erfreuen.

  • WEINBEREITUNG

    Die reifen Trauben werden zunächst getrennt zu Wein verarbeitet. Nach dem Abbeeren und Maischen ruht der Nero d’Avola für 6-8 Tage und der Syrah für 8-10 Tage. Es folgt die Milchsäuregärung, erst da vereinen sich die beiden Weine gemeinsam in neuen Barriquefässern und reifen dort ca. 16 Monate lang. Schließlich ruht und verfeinert sich der Wein noch für mindestens 6 Monate in der Flasche.

  • ORGANOLEPTISCHE EIGENSCHAFTEN

    Hedonis zeigt eine intensive rubinrote Farbe mit dunklen, amaranten Reflexen.

    Das Bukett ist komplex und süß, einerseits mit fruchtigen Noten von reifer Kirsche und Waldbeeren, andererseits mit würzigen Noten von schwarzem Pfeffer, Kaffee und Schokolade. Der Geschmack ist reich und vollmundig mit einer beeindruckenden Struktur von reichen und vollen Tanninen, die dem Wein eine sehr schöne Konzentration und Harmonie verleihen. Die Endnote ist lang und angenehm mit einem typischen, runden und weichen Nachklang.

  • ALKOHOGEHALT 14%

  • SERVIERVORSCHLAG

    Er passt ausgezeichnet zu den typischen Gerichten der sizilianischen Fleischküche wie z.B. Lamm, oder Braten vom Schwein sowie zu allen Speisen mit rotem Fleisch und würzigen Soßen. Er ergänzt sich auch besonders gut mit würzigen Käsesorten.



    SERVIEREN:

    Idealerweise mit einer Temperatur von 16-18° C und in möglichst breiten Tulpengläsern genießen. Er braucht Luft, um seine Aromen entfalten zu können. Daher ist nur in solchen Gläsern das vorherige Öffnen nicht erforderlich. Andernfalls sollte der Wein mindestens 30 Minuten vorher entkorkt werden.





  • SERVIERTEMPERATUR 16-18°C

close

wine locator

back | result (26)

InformationsWines